Für Patienten

Das DZU ist eines der größten Diagnosezentren des deutschsprachigen Raumes. Auf einer Gesamtfläche von rund 2.500 Quadratmetern kommen die modernsten Röntgenverfahren zur Anwendung. Zurzeit arbeiten im DZU 11 FachärztInnen für Radiologie, 3 ÄrztInnen in Ausbildung, 27 MitarbeiterInnen des Medizinisch-Technischen Dienstes und 30 VerwaltungsmitarbeiterInnen sowie 4 MitarbeiterInnen, die für ein gepflegtes Ambiente sorgen.

Alle Untersuchungen unterliegen fachärztlicher Aufsicht und werden in hoher Qualität angeleitet und durchgeführt. Bilder und Befunde von Mammographie, Ultraschall, Durchleuchtung, Röntgen und Knochendichtemessung können Sie zumeist schon kurz nach der Untersuchung mitnehmen. Bilder und Befunde von CT und MRT erhalten Sie in der Regel am nächsten Werktag ab 17:00 Uhr. Sie können diese dann bei unserem Empfang im Erdgeschoß abholen.

Im Laufe der Jahre wurden die Betriebszeiten im Bereich Magnetresonanz auf 90 Stunden, im Bereich Röntgen auf 70 Stunden und bei der Computertomographie auf 60 Stunden pro Woche ausgeweitet.

Samstag-, Sonntag- und Abenddienste stehen Patienten als erweiterte Serviceleistungen zur Verfügung.

German
  • MRT
  • Icon computertomographie
    CT
  • Mammographie
  • Icon Röntgen
    Röntgen
  • Icon Ultraschall
    Ultraschall
  • Icon Knochendichte
    Knochendichtemessung
  • Icon HerzCT
    CT des Herzens
  • Icon pet ct
    PET-CT
  • Schilddrüsen-Diagnostik